9. REISE MOTORRAD KROATIEN-RALLYE 2009

Die neunte Auflage der REISE MOTORRAD Rallye durch Kroatien, Montenegro und Bosnien-Herzegowina war die anspruchsvollste seit ihrer Premiere im Jahre 2000. Schwüle Hitze, Wolkenbrüche und hoher Schnee, aber auch unbeleuchtete Tunnel, Schotter, Schlaglöcher, Verkehrschaos, Kühe und Schafe auf der Fahrbahn sowie elend lange Etappen mussten die 50 Teilnehmer meistern. Zwischen 1.600 und 1.900 Kilometer hatten die sechs Gruppen am Ziel in Selce auf dem Tacho.

Ein Ausschnitt aus dem Bericht von ReiseMotorrad:

Sehr zufrieden reisen wir in BosnienHerzegowina ein und folgen jetzt dem Fluss Drina bis Brod, wo wir dann zu unserem Tagesziel Sarajevo, der Landeshauptstadt, abbiegen. Unser Hotel Banana- City befindet sich direkt neben der Großmarkthalle und wie sich kurz darauf herausstellt, darf diese Unterkunft durchaus als weitere Sonderprüfung der 9. REISE MOTORRADRallye betrachtet werden. Denn neben den typischen Gerüchen und Geräuschen eines Großmarkts ähnelt die Ausstattung des Banana City eher der eines Bordells, das sich noch im Bau befindet und im Moment noch durch Übernachtungen „normaler“ Touristen finanziert wird. Nichtsdestotrotz, die Čevapčići schmecken herrlich, wie auch das kalte Bier dazu.


Unsere Lustige Truppe: von links Ulli, Opa Horst, Feuerwehrmann Uwe, Markus, Heiko, ich, Sonja

Das berühmte Hotel Banana-City

Alles hat ein Ende.......